Schwerpunkte

Wendlingen

"Die Menschen da abholen, wo sie es brauchen"

22.06.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Familienbildungsarbeit Köngen unter neuer Leitung: Angelika von der Dellen löst Sabine Vogel-Schuster ab, die sich neuer Aufgabe zuwendet

KÖNGEN. Ein Wechsel in der Leitungsspitze hat die Familienbildungsarbeit in Köngen vollzogen. Nach zwei Jahren nimmt Sabine Vogel-Schuster Abschied von der Fba. Als Nachfolgerin hat bereits Angelika von der Dellen die Geschicke der Bildungseinrichtung in die Hand genommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen