Schwerpunkte

Wendlingen

Die Maut verdrängt Lastwagen bisher nicht

09.08.2012 00:00, Von Hans-Joachim Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkehrsarme Ferienwochen kein Test für Ausweichverkehr von den Bundesstraßen 27 und 313

Seit einigen Tagen sind auch die B 313 zwischen Wendlingen und Plochingen sowie die B 27 zwischen Filderstadt und Möhringen mautpflichtig. Lkws über zwölf Tonnen müssen über Bordcomputer und GPS-Ortung 17 Cent pro Kilometer bezahlen, wenn sie diese Strecken benutzen. Blockt das neue System tatsächlich den Ausweichverkehr der A 8 ab oder schleichen die Lkws nun auf Landstraßen?

Die Ausweitung der mautpflichtigen Straßen betrifft auch die Bundesstraße 313 wie hier zwischen Köngen und Wernau. Foto: Kaier
Die Ausweitung der mautpflichtigen Straßen betrifft auch die Bundesstraße 313 wie hier zwischen Köngen und Wernau. Foto: Kaier

13,2 Milliarden Kilometer haben Lkws im ersten Halbjahr 2012 auf mautpflichtigen Autobahnstrecken in Deutschland zurückgelegt – etwa so viel wie im Vorjahreszeitraum. Gut 62 Prozent sind deutsche Laster,


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wendlingen