Schwerpunkte

Wendlingen

Die Lauterschule wird nicht verkauft

02.07.2010 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat revidierte alten Beschluss – Das städtische Gebäude soll zu einem späteren Zeitpunkt als Kinderhaus genutzt werden

Die Lauterschule gehörte genauso wie das einstige Hotel Keim oder die Galerie zum Finanzierungspaket für das Großprojekt Treffpunkt Stadtmitte. Jetzt nahm der Gemeinderat diesen Beschluss mehrheitlich zurück. In der einstigen Schule sollen zu einem späteren Zeitpunkt Betreuungsplätze für Kinder geschaffen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen