Schwerpunkte

Wendlingen

Die Gemeinde richtet sich in der Lauterschule ein

11.08.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Umzug vom evangelischen Gemeindehaus in der Bismarckstraße hinüber in die Lauterschule ist bewältigt

Das evangelische Gemeindehaus in der Bismarckstraße ist geräumt. Im Zuge der Fusionierung der beiden Evangelischen Kirchengemeinden in der Stadt wird diese Immobilie an die Stadt verkauft. Die richtet hier ein Kinderhaus ein. Bis ein neues Gemeindezentrum steht, dient die Lauterschule den vielen Gruppen der Kirchengemeinde ein „Dach über dem Kopf“.

Der Umzug vom evangelischen Gemeindehaus in der Bismarckstraße hinüber in die Lauterschule ist bewältigt. Jetzt müssen sich die vielen Gruppen im neuen Domizil einrichten. Im Bild links Pfarrer Stefan Wannenwetsch gemeinsam mit den Pfarramtsmitarbeiterinnen Elke Schramm (links) und Martina Mang (rechts) im künftigen Probenraum für die Chöre und den Posaunenchor. In der Mitte ein Raum im Obergeschoss, den sich Konfirmanden, Bastelkreis und die Jugendgruppen teilen, und ganz rechts im Bild der einstige Luftschutzkeller in der Lauterschule. Fotos: sel
Der Umzug vom evangelischen Gemeindehaus in der Bismarckstraße hinüber in die Lauterschule ist bewältigt. Jetzt müssen sich die vielen Gruppen im neuen Domizil einrichten. Im Bild links Pfarrer Stefan Wannenwetsch gemeinsam mit den Pfarramtsmitarbeiterinnen Elke Schramm (links) und Martina Mang (rechts) im künftigen Probenraum für die Chöre und den Posaunenchor. In der Mitte ein Raum im Obergeschoss, den sich Konfirmanden, Bastelkreis und die Jugendgruppen teilen, und ganz rechts im Bild der einstige Luftschutzkeller in der Lauterschule. Fotos: sel

WENDLINGEN. Das Gebäude in der Kirchheimer Straße wurde von der Stadt angemietet und bietet dem Gemeindeleben das notwendige Dach. Zumindest so lange, bis am Standort der Johanneskirche in der Stadtmitte ein neues Zentrum der ab Januar 2013 gemeinsamen Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar entsteht. Pfarrer Stefan Wannenwetsch rechnet mit einer Interimszeit in der Lauterschule von etwa drei bis vier Jahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Wendlingen