Schwerpunkte

Wendlingen

Die ganze Welt trifft sich auf dem Jakobsweg

06.08.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pilgerehepaare Bauer und Laubach wohlbehalten von ihrer erlebnisreichen Pilgerreise nach Santiago de Compostela zurück

WENDLINGEN. Während die Daheimgebliebenen den Sommer inzwischen verfluchen, sind andere sprichwörtlich von der Sonne verwöhnt worden. Manchmal fast zu viel, aber wer beschwert sich schon, wenn jeder Tag mit einem blauen Himmel beginnt und endet – und das sieben Wochen lang?! Der Himmel war ihnen wohl gesonnen, treffender könnte ein Fazit nicht ausfallen für eine Pilgerreise, die zwei Ehepaare Mitte Juni von Wendlingen aus nach Santiago de Compostela begonnen haben. Ohne Blessuren und ohne einen einzigen Plattfuß haben sie dabei 2500 Kilometer per Drahtesel und per pedes zurückgelegt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen