Wendlingen

Die ganze Welt ist himmelblau

13.02.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Steinachspatzen traten im Seniorenzentrum Taläcker auf

WENDLINGEN (pm). Theater bringt Farbe und Leben ins Heim. Und das umso mehr, wenn Schauspieler der integrativen Theatergruppe „Steinachspatzen“ aus Linsenhofen verkleidet und ausgestattet mit Requisiten die Cafeteria des Seniorenzentrums Taläcker erobern. 50 Bewohner und deren Angehörige verfolgten kürzlich amüsiert die Vorstellung der Steinachspatzen, der integrativen Theatergruppe der Behinderten-Förderung Linsenhofen. Auf dem Programm stand „Zum weißen Rössl am Wolfgangsee“. „Das war mal was ganz anderes“, sagte Nathalie Wiedmann, im Seniorenzentrum für die soziale Betreuung zuständig. Traumhotel, die große Liebe vor einer malerischen Kulisse, die ganze Welt ist himmelblau und die Steinachspatzen ließen kein Klischee aus. So verflog die nachmittägliche Stunde schnell, voller Improvisationstheater, Tanz und altbekannten Melodien.

Die Aufführung der Steinachspatzen markierte den Auftakt der Herzenswunsch-Veranstaltungsreihe: „Heute schon gelacht? Mit Humor und Kultur durchs Jahr“, die im Mai mit den Bronnweiler Weibern fortgesetzt wird. Wiedmann möchte mit diesen Höhepunkten eine Abwechslung vom Alltag erreichen und bei den Bewohnern auch Erinnerungen wecken.

Finanziert wird dieses Angebot von der Johannes-Ziegler-Stiftung, die seit zehn Jahren Projekte innerhalb der Zieglerschen unterstützt. Weitere Spenden kommen von der Inhaberin der Rathaus-Apotheke, Julia Wirth und vom Inhaber von THD Video, Thomas Pluschys. Weitere Spenden sind willkommen.

Wendlingen