Wendlingen

Die Dächer von Eger

24.08.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausstellung „Historische Dachstühle“ am Wochenende im Treffpunkt

WENDLINGEN (pm/sg). Eine virtuelle Reise durch die Jahrhunderte können Besucher der Ausstellung „Historische Dachstühle – das Phänomen von Eger“ anlässlich des Vinzenzifestes am Wochenende im Großen Saal des Treffpunkts Stadtmitte machen.

Unter den schiefen Dächern der Patrizierhäuser, die den Hauptplatz von Eger (Cheb) umgeben, verbirgt sich ein jüngst entdecktes Denkmal von hohem historischen Wert. Es handelt sich um die Dachstühle, die in verschiedenen Zeitaltern gezimmerten Konstruktionen, die das Dach tragen und eine Zeitspanne von mindestens sechs Jahrhunderten umfassen. Das dokumentierte Ensemble der Patrizierhäuser-Dachstühle in Eger (Cheb) ordnet die Stadt in dieser Kategorie vor allen anderen historischen Städte Tschechiens ein. Selbst unter den historisch bedeutsamen Städten Europas nimmt die Stadt damit eine der Spitzenpositionen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Wendlingen

Wendlinger Kulturzeit beginnt mit Klavierkonzert

Wendlinger Kulturzeit beginnt am 26. März mit einem Klavierkonzert – Kartenvorverkauf hat begonnen

WENDLINGEN. Literatur und Musik vom Feinsten: Vom 26. März bis 5. April steht Wendlingen im Zeichen der literarisch geprägten Veranstaltungsreihe „Kulturzeit“. „Schön, dass…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen