Schwerpunkte

Wendlingen

Die Bevölkerung steht hinter der Wehr

18.06.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großer Andrang beim Festwochenende der Freiwilligen Feuerwehr Wendlingen, die ihr 125-jähriges Jubiläum feiern durfte

Wie sehr die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen in der Stadt verankert ist, wie sehr die Menschen zu diesem traditionsreichen Rettungsdienst stehen, das zeigte sich am Wochenende. Die Wehr feiert in diesem Jahr 125. Geburtstag und der wurde jetzt an zwei Tagen mit Hunderten von Gästen gefeiert.

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wendlingen galt es am zurückliegenden Wochenende im Beisein von Hunderten von Gästen im und am Haus der Feuerwehr zu feiern. Fotos: sel
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wendlingen galt es am zurückliegenden Wochenende im Beisein von Hunderten von Gästen im und am Haus der Feuerwehr zu feiern. Fotos: sel

WENDLINGEN. Wo Feuerwehrleute feiern, ist es immer schön. Das jedenfalls ist eine Erkenntnis aus dem Mund von Feuerwehrangehörigen aus Millstatt, Wendlingens österreichischer Partnerstadt. Eine Abordnung unter der Leitung von Kommandant Christian Glöckler und Vertreter des Partnerschaftskomitees waren schon am Freitagabend nach Wendlingen gekommen, hatten die zwei Tage bei den Wendlinger Feuerwehr-Kameraden sichtlich genossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen