Schwerpunkte

Wendlingen

Dialog der Generationen auf dem Kunstweg

22.06.2007 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freizeitkunst trifft Schulkunst eröffnet Breiter Querschnitt durch die Welt der Kunst noch bis zum 22. Juli in der Wendlinger Galerie

WENDLINGEN. Wieder haben wir es gewagt, jüngere und etwas ältere Kunstschaffende zu vereinen. Mit diesen Worten eröffnete Edith Streppel, Vorsitzende des Wendlinger Galerievereins, die jüngste Ausstellung in der städtischen Galerie. Freizeitkunst trifft Schulkunst zeigt Bilder der Freizeitkünstler, die im Ausstellungszyklus der Galerie immer schon einen festen Platz haben. Zum zweiten Mal mit dabei sind Schüler aus Wendlingen. In diesem Jahr aus allen Jahrgangsstufen der Johannes-Kepler-Realschule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen