Schwerpunkte

Wendlingen

Deutscher Meister zu werden strebt der Forstwirt an

11.07.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Goldmedaille für Alexander Wiens: Der Wendlinger war bei den Deutschen Waldarbeitsmeisterschaften Schnellster seiner Disziplin

WENDLINGEN. Eine Goldmedaille bei den Deutschen Waldarbeitsmeisterschaften hat Alexander Wiens aus Wendlingen gewonnen (wie bereits berichtet). Im sächsischen Morgenröthe-Rautenkranz war Wiens schnellster in der Disziplin Kettenwechsel. Obendrein war der 42-Jährige bester Baden-Württemberger in der Gesamtwertung der Senioren. Was den Wendlinger aber ganz besonders freut ist die Tatsache, dass er mit seinem Ergebnis von über 1500 Punkten automatisch Mitglied des Deutschen Nationalmannschaftskaders geworden ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen