Wendlingen

Der Sommer kann kommen

03.05.2019 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wendlingen öffnet das Freibad am Samstag – Neue Attraktion: ein Wikingerschiff – „Sommer Hoch 4“ auch dieses Jahr

Endlich wieder ein Sprung ins erfrischende Nass. Am Samstag ist das ab 9 Uhr wieder möglich. Jetzt müssen nur noch die Temperaturen sich dem Sommermodus anpassen, dann steht Spiel und Spaß nichts mehr im Wege.

Mit dem Wikingerschiff in See stechen – wem würde das nicht gefallen? Schwimmmeisterin Sigrid Tietz präsentiert stolz die neueste Freibadattraktion. Foto: Holzwarth
Mit dem Wikingerschiff in See stechen – wem würde das nicht gefallen? Schwimmmeisterin Sigrid Tietz präsentiert stolz die neueste Freibadattraktion. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Eine Runde schwimmen vor der Arbeit? Oder danach? Ein Sonntagsausflug mit der ganzen Familie? Mit Freunden auf der Liegewiese chillen? – Das Freibad bietet viele Möglichkeiten, die Freizeit zu verbringen. Und es bietet viele Attraktionen. Beispielsweise die 60 Meter lange Riesenrutschbahn. Oder die Breitrutsche. Beide leiten die Badegäste ins Nichtschwimmerbecken, das 815 Kubikmeter Wasser fasst. Das Schöne: das Becken bietet auch jenen, die ein bisschen Wellness genießen wollen, Massagedüsen und Sprudelliegen. Wer es wilder mag, für den sind sicher die Wasserkanone oder der Wildwasserkanal genau das Richtige.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen