Schwerpunkte

Wendlingen

Der Sauerteig wird im Winter eingefroren

30.10.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Günther Weber vom Lorettohof begeisterte im Buchladen im Langhaus mit Anekdoten und Rezepten aus seiner Backstube

„Gut Brot will Weile haben“ ist der Titel des Buches über und von Günther Weber, dem Bäcker vom Lorettohof. Am Montagabend war Günther Weber, den man getrost als Original bezeichnen darf, zu Gast im Buchladen im Langhaus. Im Gepäck hatte er Anekdoten, Rezepte und natürlich Versucherle aus der Backstube und der Käserei des angeschlossenen Ziegenhofs.

Günther Weber bei seinem Besuch im Buchladen im Langhaus sel
Günther Weber bei seinem Besuch im Buchladen im Langhaus sel

WENDLINGEN. Einen neuen, einen anderen Weg einschlagen. Mitten im Leben. Wie viele träumen davon, wie wenige haben den Mut dazu? Günther Weber ist einer, der gemeinsam mit seiner Frau Daniela Bürkle den Schritt gewagt hat. Zum ersten Mal, als er sich zum Höhepunkt der 68er-Bewegung für das Bäckerhandwerk entschied, viel später gemeinsam mit dem Bruder den elterlichen Betrieb übernahm, umkrempelte, Raum schuf für ökologisch angebaute Produkte, gesellschaftliche Verantwortung und eine Selbstverwaltung ohne Hierarchie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Wendlingen