Schwerpunkte

Wendlingen

Der Neckar als Filmstar

04.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großes Interesse bei Filmprofis an der Location-Tour „Neckarperlen“

(pm) Die Film Commission Region Stuttgart bringt der deutschen und der internationalen Filmbranche den Neckar als Motiv nahe. Eine Location-Tour am 6. September zu verschiedenen Stationen in der ganzen Region stößt bei Produzenten und weiteren Filmprofis auf große Resonanz. „Der Neckar ist unsere Lebens- und Verkehrsader, an der die ganze typische Vielfalt der Region sichtbar ist, von Industrie über Wohnen bis zum Weinbau“, sagte Christian Dosch, Leiter der Film Commission Region Stuttgart. „Bilder von dort transportieren Lokalkolorit, was bei vielen Produzenten sehr gefragt ist, und die Drehorte am Wasser erzählen spannende Geschichten.“ Die 25 teilnehmenden Filmprofis lernen Motive kennen wie die Spinnerei Otto in Wendlingen, den Motor-Yacht-Club Esslingen, das Hauptklärwerk Mühlhausen, das Wasserkraftwerk Pleidelsheim und die malerischen Weinberge an der Neckarschleife Mundelsheim.

Location-Touren sind ein bewährtes Instrument, mit dem die Film Commission die Region Stuttgart als Filmstandort vermarktet. Eine wichtige Rolle spielen auch die beiden regionalen Internet-Datenbanken für Drehorte (www.locationguide.de) und für Filmprofis (www.productionguide.de), dazu kommt die persönliche Beratung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Wendlingen