Schwerpunkte

Wendlingen

Der Jugendchor St. Kolumban hatte in Wendlingen seinen ersten Auftritt seit zwei Jahren

12.10.2021 05:30, Von Manuela Pfann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trotz Corona: Der Jugendchor St. Kolumban hat zusammengehalten. Am Sonntag fand das erste Konzert seit zwei Jahren statt – ohne Publikum, aber mit einer Live-Übertragung im Internet.

Zuwachs statt Austritt: Trotz Corona ist der Jugendchor St. Kolumban gewachsen, die jungen Neu-Mitglieder hatten am Sonntag ihren ersten Auftritt.  Foto: Pfann
Zuwachs statt Austritt: Trotz Corona ist der Jugendchor St. Kolumban gewachsen, die jungen Neu-Mitglieder hatten am Sonntag ihren ersten Auftritt. Foto: Pfann

WENDLINGEN. Zum ersten Mal nach fast zwei Jahren ist der Jugendchor St. Kolumban am Sonntag wieder gemeinsam auf der Bühne gestanden. Die Bühne bei der musikalischen Andacht war in diesem Jahr Corona-bedingt die ganze Kolumban-Kirche in Wendlingen. Über 70 Sängerinnen und Sänger waren mit dabei, der musikalische Neu-Anfang wurde als Live-Stream übertragen, denn Publikum durfte noch nicht anwesend sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit