Schwerpunkte

Wendlingen

Der Garten dient der Nahrungsergänzung

04.07.2009 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 40 Jahren wurde der Verein der Gartenfreunde Wendlingen gegründet – Kleingartenanlage umfasst 50 Parzellen

40 Jahre alt ist der Verein der Gartenfreunde Wendlingen. Jetzt wurde das Jubiläum im Rahmen des traditionellen Lichter- und Lampionfestes begangen. Ein Besuch in der Kleingartenanlage des Vereins eröffnet den Blick für eine gelungene Mischung aus Gemüsegarten, Blumenrabatten und Gartenhäuschen – die Wendlinger Kleingartenanlage als Refugium für heimische und exotische Pflanzenarten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen