Schwerpunkte

Wendlingen

Der Bruder des Königs saß im Gefängnis

11.08.2009 00:00, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Bankrotteur aus dem Hause Württemberg – Aus dem wilden Leben des Herzog Ludwig

Das Vernetzen ist ein moderner Begriff. Dass aber schon vor Jahrhunderten alles mit allem zusammenhing, machte jetzt eine Führung durch das Kirchheimer Schloss deutlich. Es ging dabei um die Geschichte des Bauwerks, aber auch um einen seiner letzten Bewohner, einen Herzog von Württemberg, der im Schuldturm landete.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen