Schwerpunkte

Wendlingen

Der Armut in Wendlingen begegnen

08.05.2009 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Initiatoren von „Wendlingen mit Rat und Tat“ stellen das ehrenamtliche Projekt im Treff im Keim vor

Armut hat viele Gesichter. Armut macht sich überall breit. Auch in Wendlingen. Armut verkriecht sich. Die 2008 ins Leben gerufene ehrenamtliche Initiative „Wendlingen mit Rat und Tat“ („WERT“) startet im Juli mit regelmäßigen Beratungsstunden. Jetzt wurde das Projekt in der Runde „Stadt aktuell“ im Treff im Keim vorgestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen