Schwerpunkte

Wendlingen

Den Ahnen auf der Spur mit dem Ortsfamilienbuch

06.04.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstes Ortsfamilienbuch Wendlingen und Bodelshofen erschienen – Angela Heilemann aus Wendlingen hat dafür akribisch geforscht

WENDLINGEN. Woher die eigenen Vorfahren kommen, welche Berufe sie ausgeübt haben, was aus ihnen geworden ist – daran besteht bei den meisten ein großes Interesse. Aber nur die wenigsten können über ihre Herkunft über Jahrhunderte hinweg detailliert Auskunft geben, geschweige denn haben sie einen Stammbaum. Meist bleibt es bei dem Wunsch der Ahnenforschung. Dem kann jetzt abgeholfen werden: im Cardamina Verlag ist jetzt ein Ortsfamilienbuch von Wendlingen und Bodelshofen erschienen. In jahrelangem Quellenstudium hat Angela Heilemann aus Wendlingen über 4000 Familiennamen erfasst. „Damit können Forschungswillige künftig fündig werden“, sagte sie im Rahmen einer kleinen Feier anlässlich der Übergabe des ersten Exemplars an die Evangelische Kirchengemeinde in Wendlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen