Schwerpunkte

Wendlingen

Das Wendlinger Weindorf ist eröffnet

05.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ralf Mutzbauer und Andrea Natoli bringen mit dem Weindorf wieder Leben in die Stadt.  Foto: Kiedaisch
Ralf Mutzbauer und Andrea Natoli bringen mit dem Weindorf wieder Leben in die Stadt. Foto: Kiedaisch

Bei diesen subtropischen Temperaturen sind jetzt eisgekühlte Getränke und leichte Speisen genau das Richtige. Auf dem Weindorf in Wendlingen werden seit Donnerstag süffige Tropfen und kulinarische Leckereien, garniert mit Musik jeden Abend angeboten. Die beiden Gastronomen Ralf Mutzbauer, Gasthaus Lamm, und Andrea und Michele Natoli, Catering Da Michele, sorgen zum 26. Mal mit dem Weindorf für gesellige und anregende Begegnungen aller Altersgruppen auf dem St.-Leu-la-Forêt-Platz vor dem Rathaus. Wem Schweinebäckle, Maultaschen, Pizza und Nudelgerichte jetzt bei dieser Wärme zu üppig sind, der kann auf Tellersülze, Flammkuchen und mediterrane Salate umsteigen. Gleichzeitig werden den Gästen regionale und italienische Tröpfchen angeboten. Wer es lieber spritziger mag, der ist mit Sommerdrinks gut bedient. „Bloß kein Regen“, sagt Ralf Mutzbauer zur Hitze, „wenn es gegen später kühler wird, dann kommen schon die Gäste“, ist er zuversichtlich. Das Weindorf hat bis Samstag, von 18 bis 24 Uhr geöffnet, am Sonntag, von 11 bis 14 Uhr und 17.30 bis 23 Uhr. Zu Teil zwei des Weindorfs unterm Platanendach wird vom 11. bis 14. August eingeladen. gki

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit