Wendlingen

Das Wendlinger Vinzenzifest – ein Bürgerfest

31.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum ersten Mal trat die Stadt Wendlingen als Veranstalter des Vinzenzifestes auf, nicht ohne dem Fest ein neues Format zu geben. Und das fand großen Anklang. Unsere Bilder geben einen Ausschnitt von dem bunten Treiben wieder, das an vier Tagen die Innenstadt belebte und gestern mit den traditionellen Elementen des Egerländer Erntedankfestes, der Prozession, dem Gottesdienst, dem Festumzug und dem Vinzenzimarkt, zu Ende ging. (Weitere Bilder unter www.ntz.de) Text und Fotos: sel

Mächtig Beifall gab es für den Metzgerwagen, geführt von der Mannschaft um Pius Weser aus Binsdorf.

Farbenfrohe Trachten zeigte die Albvereinsgruppe Betzingen.

Kabarettist Christoph Sonntag war Zuschauermagnet.

Warten auf ihren Auftritt: Mädchen der Kindertrachtengruppe aus St. Peter im Schwarzwald.

Aus Wasseralfingen kam dieser Erntewagen mit Eisenerz, gezogen von zwei prächtigen Schimmeln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen

Punktesystem statt Höchstpreis

Gemeinde Köngen legt die Vergabekriterien für die Grundstücke im Baugebiet „Burgweg West III“ fest

Im neuen Baugebiet „Burgweg West III“ sollen neben Mehrfamilienhäuser, aber auch kostengünstige Einfamilien- und Doppelhäuser entstehen. Doch wer hat…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen