Schwerpunkte

Wendlingen

Das Wendlinger FiFeFo ging am Freitag zu Ende: Heiteres Abschlussprogramm

13.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem Abschlussfest für die Eltern ist am Freitag das FiFeFo von Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße und der Stadt Wendlingen zu Ende gegan- gen. Zwei Wochen lang hieß es in und rund um die Ludwig-Uhland-Schule, Anne-Frank-Schule und dem Jugendhaus „Mit Spaß forschen und spielen“. Dazu hatten die Ferienkinder einiges gebastelt, die Ergebnisse konnten von den Eltern am Freitagnachmittag begutachtet werden. Darüber hinaus führten die Kinder ihre Eltern durch die Räumlichkeiten, die für sie in den letzten zwei Wochen wie ein zweites Zuhause waren. Zur allgemeinen Stärkung hatte das Küchenteam mit Unterstützung der Kinder ein Kuchenbuffet bereitgestellt, das mit leckeren Kuchen und Gebäck gefüllt war. Dann nahmen Eltern und Kinder im Hof Platz und lauschten neben FiFeFo-Leiter Christof Georgi weiteren fünf Co-Moderatoren. Der junge Nachwuchs schlug sich prima, als bei den Vorstellrunden alle FiFeFo-Betreuer und -Betreuerinnen von ihnen interviewt wurden. Dabei erfuhr das Publikum so einiges, auch welche Momente die Betreuer in den letzten zwei Wochen vom FiFeFo am besten fanden. Die Pooleröffnung und Wasserschlachten blieben dabei gut in Erinnerung. Und für die jungen Interviewer gab es vom Publikum reichlich Applaus. Spannend wurde es, welches Team bei der Stadtrallye, die noch am letzten Tag stattfand, die Nase vorn hatte. Die Jüngsten machten das Rennen. Mit Musik und Gesang klang das FiFeFo aus. Viele neue Freundschaften wurden geschlossen und man hatte sich an das tägliche Ritual mit einem gemeinsamen Frühstück, Mittagessen und vielen Workshops und Spielen gewöhnt. Da nimmt es nicht wunder, dass beim Abschied etwas Melancholie mitmischte. gki


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Wendlingen