Wendlingen

Das Wasser beflügelte die Schreiber

21.07.2007, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Wasser beflügelte die Schreiber

Literarischer Abend im Rahmen der Ökumenischen Erwachsenenbildung der Kirchengemeinden

WENDLINGEN. Das ökumenische Erwachsenenbildungsprogramm aller Wendlinger Kirchengemeinden beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema Wasser. Am Donnerstagabend fand die Idee des Wendlinger Pfarrers Martin Frey, in diesem Rahmen einen Schreibwettbewerb auszuloben, seinen Abschluss. 25 Texte aus den Bereichen Lyrik und Prosa sind eingangen. Schreiber zwischen 17 und über 70 Jahren haben sich ganz persönliche Gedanken zum Thema gemacht. Eine Jury hat jetzt zehn Preisträger auserkoren, von denen die meisten ihre Auszeichnung im Rahmen des literarischen Abends persönlich in Empfang nehmen konnten.

Die Jury, bestehend aus Pfarrer Martin Frey, Dr. Ulrike Altherr und Siegfried Krauß von den Kirchengemeinden sowie Oberstudienrätin Gabriele Krohm, der Buchhändlerin Andrea Deuschle, der Lektorin Andrea Fausel und WZ-Redakteurin Christa Ansel, hatte sich intensiv mit den eingereichten Texten befasst und eine Wertung vorgenommen, ohne die Autoren zu kennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen