Schwerpunkte

Wendlingen

Das Vinzenzifest steht vor der Tür

17.08.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Viertägiges Ernte- und Trachtenfest vom 27. bis 30. August in Wendlingen – Schon Goethe war begeistert vom Egerer Fest

WENDLINGEN (r). Das Vinzenzifest in Wendlingen hat eine lange Tradition. Die heimatvertriebenen Egerländer, für die die Stadt Wendlingen die Patenschaft übernommen hat, haben dieses Fest in ihre neue Heimat mitgebracht und seit 1952 zusammen mit heimischen Heimat- und Trachtenverbänden als eines der größten Brauchtumsfeste in Baden-Württemberg ununterbrochen gefeiert. In diesem Jahr allerdings sind viele Neuerungen vorgenommen worden. Das Fest wurde neu konzipiert und wird erstmals unter der Regie der Stadt durchgeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen