Anzeige

Wendlingen

Das macht Hoffnung

29.12.2018, Von Nicola Philipp — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom Flüchtling aus Gambia zum Altenpfleger in Deutschland – Geflüchteter hofft, dass er Ausbildung machen kann

Voller Hoffnung kommen Flüchtlinge nach Deutschland. Nicht immer finden sie das, was sie suchen. Anders bei Lamin Jammeh aus Gambia. Der junge Mann kam 2015 nach Deutschland. Erst lebte er in Karlsruhe, dann in Heidelberg und Schwetzingen. Nun wohnt er in Oberboihingen und arbeitet im Seniorenzentrum Wendlingen der Zieglerschen im Bundesfreiwilligendienst (BFD).

BFDler Lamin Jammeh aus Gambia (hier mit einer Pflegeheimbewohnerin) unterstützt beim Basteln und bringt Schwung und gute Stimmung in die Runde im Seniorenzentrum Wendlingen der Zieglerschen.  Foto: Philipp
BFDler Lamin Jammeh aus Gambia (hier mit einer Pflegeheimbewohnerin) unterstützt beim Basteln und bringt Schwung und gute Stimmung in die Runde im Seniorenzentrum Wendlingen der Zieglerschen. Foto: Philipp

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Lamin Jammeh hofft, dort bleiben zu können und die Ausbildung zum Pflegehelfer oder zur Fachkraft machen zu können. Eine kleine Geschichte voller Hoffnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Wendlingen