Schwerpunkte

Wendlingen

Das Alltägliche zum Besonderen erhoben

25.11.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die neueste Ausstellung in der Galerie der Stadt Wendlingen trägt den Titel „Pflicht und Kür“ und zeigt Fotografien von Ingeborg Knigge

Ingeborg Knigges Motivwahl für ihre Fotografien entnimmt sie der Alltags- und Lebenskultur. Ihrer Ansicht nach wird diesem Bereich viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Also erhebt sie das scheinbar Selbstverständliche zum Besonderen mit Serien wie Auto-Scapes oder ihrem fotografischen Tagebuch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen