Schwerpunkte

Wendlingen

"D. Schwäbische Lederhosa" spielen im Zelt

22.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

D Schwäbische Lederhosa spielen im Zelt

Beim Vinzenzifest ist in diesem Jahr zum ersten Mal die Volksmusik-Band D Schwäbische Lederhosa zu Gast. Mit ihrem Alpenländer-Oberkrainer-Sound heizen sie am Montag, 27. August, ab 19 Uhr im Zelt auf dem Festplatz am Schäferhauser See kräftig ein. Gegründet wurde die Band im Jahr 1989 von sechs Musikern, die sich durch Freundschaften und der Spielfreude an volkstümlicher Musik aus verschiedenen Anlässen zusammengefunden haben. Alle Musiker stammen aus dem Landkreis Esslingen. Da die Band bei der Gründung noch einen passenden Namen benötigte, wollte man bei der Namensfindung das schöne Schwabenland sowie die Lederhosen-Tracht mit einbeziehen. Also entstanden D Schwäbische Lederhosa. Inzwischen ist die Band ein bekanntes Aushängeschild für Vereins-, Firmen- und Weinfeste. Die bisherigen Höhepunkte der Lederhosa waren auch erfolgreiche Aufritte im Ausland wie in Polen und eine zweiwöchige Indien-Tour nach Bombay. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen