Schwerpunkte

Wendlingen

Chrysanthemen und mehr

24.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahrgang 1933/34 Wendlingen-Unterboihingen unterwegs

WENDLINGEN (wk). Einen schönen Ausflug im Spätherbst unternahm der Jahrgang 1933/34 Wendlingen-Unterboihingen mit seiner Fahrt zur Chrysanthema nach Lahr und zum Schwarzwälder Jägertonihof im Schuttertal. Lahr ist zwar eine Industriestadt, hat aber einen hübschen mittelalterlichen Stadtkern. Die Stiftskirche mit ihrem gotischen Chor und das im Stil der Renaissance errichtete alte Rathaus sind sehenswert. Das Ziel der 41-köpfigen Jahrgangs-Gruppe war aber Deutschlands größtes Open-Air-Blumenfestival im Herbst – die Chrysanthema.

Farbenfrohe Chrysanthemen vom leuchtenden Gelb bis satten Rot und strahlenden Weiß erfüllten die ganze Innenstadt. Der Stadtrundgang vorbei an Tausenden Chrysanthemen, arrangiert zu einem prachtvollen herbstlichen Farbenspiel, war ein Erlebnis der besondern Art. Die Gruppe erlebte die Chrysanthemen in Form faszinierender Blumenbeete, künstlerisch gestalteter Blumenwagen und als üppigen Häuserschmuck mit ausgefallenen Kaskaden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen