Wendlingen

Chorfreizeit auf der Diepoldsburg

11.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

48 Kinder und Jugendliche der Chorgruppen Prim, Sekund, Terz und Quart des Jugendchors St. Kolumban verbrachten mit sechs Betreuerinnen und der Chorleiterin die ersten Septembertage im Freizeitheim Diepoldsburg auf der Schwäbischen Alb. Nach der fröhlichen Anreise wurden gleich die Zimmer eingeteilt und bezogen. Gestärkt mit leckerem Mittagessen starteten anschließend die Proben für den Kinderchortag auf der Bundesgartenschau in Heilbronn und das bevorstehende Chorfest im Oktober. In diesen Vorbereitungen wurde die Chorleiterin Christa Strambach unterstützt von den Stimmbildnerinnen Constanze Seitz und Gundula Peyerl. An einem Nachmittag kam ein Erlebnispädagoge, um mit jeder Chorgruppe das große Freizeitgelände zu nutzen. Hier waren verschiedene Herausforderungen und knifflige Aufgaben zu lösen. Darauf folgte ein gemütlicher Grillabend und man amüsierte sich beim Anschauen des Musicals „Der kleine Tag“, das im Jahr 2012 aufgeführt wurde. Am darauffolgenden Tag stieg auch schon bald die Vorfreude auf den Bunten Abend. Nach dem lustigen und unterhaltsamen Programm wurde auch die Aftershowparty eröffnet und es wurde bis spät in den Abend gefeiert und getanzt. Müde und erfüllt wurde die Heimreise angetreten mit dem Dank an alle, die diese tollen Tage ermöglicht und durchgeführt haben. sos/Foto: Dieterle

Wendlingen