Schwerpunkte

Wendlingen

Chöre zogen alle Register

03.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frühjahrskonzert Chorgemeinschaft Eintracht Liederkranz Köngen

KÖNGEN (bk). Als Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr zum 75-jährigen Bestehen der Akkordeonabteilung der Chorgemeinschaft Eintracht Liederkranz Köngen fand kürzlich ein Konzert der Akkordeonabteilung und des Jungen Chors in.takt unter dem Motto Filmmusik und Musical statt.

In der passend zum Thema gestalteten Eintrachthalle eröffnete das Schülerorchester unter der Leitung von Anatoli Lick mit dem bekannten Lied Der kleine Muck das Programm. Nach diesem fetzigen Auftakt begrüßte der Abteilungsleiter Tobias Lipka das Publikum und stimmte auf einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend ein.

Unter der Leitung von Marion Buchmann zeigte dann das Jugendensemble, wie man seine Gäste mit Coolness und Showeffekten auf besondere Art und Weise verzaubert. So schmückten sie ihren lässigen Auftritt bei The Blues Brothers mit Sonnenbrillen und den dritten Satz der Karl-May-Suite des Films Winnetou mit hübschem Federkopfschmuck. Sie zeigten sich allerdings auch von ihrer klassischen Seite und begeisterten mit dem Walzer Nr. 2.

Im Anschluss folgte der Junge Chor in.takt mit einem Medley von Andrew Lloyd Webber, in dem er Ausschnitte aus Jesus Christ Superstar, The Phantom of the Opera und anderen bekannten Stücken zum Besten gab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen