Schwerpunkte

Wendlingen

Cha-Cha-Cha und Wiener (Jazz-)Walzer

30.05.2012 00:00, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Jazz-it!“ hinterließ starken Eindruck beim Konzert in der Schlosskapelle in Köngen

Im Jazzclub Köngen gab es am vergangenen Freitag ein Wiedersehen und -hören mit „Jazz-it!“, einer Gruppe, die bereits vor acht Jahren – und jetzt aufs Neue – das Jazzpublikum begeisterte.

„The Farrent/Büchner Jazz-it“ beim Gastspiel im Jazzclub Köngen Bild: Watzer
„The Farrent/Büchner Jazz-it“ beim Gastspiel im Jazzclub Köngen Bild: Watzer

KÖNGEN. Wie in Köngen üblich wurden die Jazzfreunde von ihrer Hausband mit klassischen Swing-Standards aufgewärmt. Das war’s dann aber auch mit Standards, denn Jazz-it! spielt vorwiegend Eigenkompositionen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen