Wendlingen

CDU will konservative Stammwähler zurückholen

05.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mittelstandsvereinigung und EAK beim Gedankenaustausch

Zu einem Gedankenaustausch hatte der Vorstand der Mittelstandsvereinigung Gebietsverband Kirchheim den Vorsitzenden des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU Kreisverband Esslingen, Peter Schuster, eingeladen. In einer lockeren Runde im Hotel Schwarzer Adler in Kirchheim wurden aktuelle politische Themen diskutiert.

KIRCHHEIM (ps). Sorgen macht Franz Pfeffer, dem Vorsitzenden der Kirchheimer Mittelstandsvereinigung, die Schuldenkrise in den europäischen Staaten. „Nur wenn südeuropäische Staaten wie Griechenland, Portugal und Spanien ihre Haushalte konsolidieren, wird das Problem der Schuldenkrise gelöst“, so Pfeffer. Dabei habe gerade Griechenland bisher wenig unternommen, um die Schuldenprobleme in den Griff zu bekommen.

Griechen schulden ihrem eigenen Staat Milliarden Steuergelder


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen