Schwerpunkte

Wendlingen

CDU wählt Kandidaten

09.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (id). Nach dem uneingeplanten und völlig überraschenden Rückzug von Alois Hafner, dem amtierenden Fraktionsvorsitzenden der CDU im Gemeinderat Wendlingen, war es für den Stadtverband der CDU und seinen Vorsitzenden, Armin Knab, nicht einfach, die Nominierungsliste neu aufzustellen.

Es gelang dem Stadtverband am 3. April seinen Mitgliedern eine – betreffend des Alters und Berufsgruppen – ausgewogene Liste vorzulegen. Nach Vorstellung der Bewerber erfolgte in geheimer Wahl die Nominierung. Die Reihenfolge der 16 Listenplätze wurde so gewählt, dass die amtierenden Gemeinderäte, vier scheiden aus, die ersten vier Plätze belegen, bis Platz 10 war das Stimmenergebnis der letzten Kommunalwahl ausschlaggebend und von Platz 11 bis 16 die alphabetische Reihenfolge.

Die Kandidaten im Einzelnen: Gerd Happe, Sparkassenangestellter i. R.; Walter Heilemann, Diplom-Betriebswirt (FH); Ingrid Stetter, Gymnasiallehrerin i. R.; Gerhard Zielasko, Diplom-Ingenieur (FH); Ingo Brauneisen, Geschäftsführer; Christian Zaiser, Betriebswirt (BA); Manfred Reidelshöfer, Realschullehrer; Bettina Schmid, Diplom-Geografin; Daniel Preuß, Stuckateurmeister; Ronald Stumpp, Verkaufsleiter; Armin Pfeffer, Kfz-Schlosser; Mathias Stumpp, Azubi; Paul Weber, Diplom-Ingenieur; Sascha Weber, Student der Rechtswissenschaft; Peter Wittemann, Realschulrektor; Daniel Zeller, Kaufmann.

Für den Kreistag bewerben sich vom Stadtverband Wendlingen Gerd Happe, Alois Hafner und Daniel Preuß.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wendlingen