Schwerpunkte

Wendlingen

CDU im Kreis Esslingen: 2020 wird ein spannendes Jahr

11.01.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die CDU-Abgeordneten aus dem Landkreis Esslingen geben Einblicke in ihre Arbeit auf Bundes- und Landesebene

Hält die GroKo? Und wenn ja, welche Pläne haben die CDU-Bundestagsabgeordneten aus Esslingen und Nürtingen für die restliche Laufzeit? Auch das Rennen um ein Mandat für Landtag und Bundestag hat bei der CDU im Kreis Esslingen bereits begonnen. Beim Pressegespräch zum Jahresauftakt in Oberboihingen waren das nur zwei Themen, die erörtert wurden.

Traditionell lädt die CDU zum Jahresgespräch nach Oberboihingen ein: Andreas Deuschle, Markus Grübel, Karl Zimmermann, Ilona Koch, Thaddäus Kunzmann und Michael Hennrich blicken zuversichtlich auf das Jahr 2020. Fotos: Just
Traditionell lädt die CDU zum Jahresgespräch nach Oberboihingen ein: Andreas Deuschle, Markus Grübel, Karl Zimmermann, Ilona Koch, Thaddäus Kunzmann und Michael Hennrich blicken zuversichtlich auf das Jahr 2020. Fotos: Just

OBERBOIHINGEN. Für den Esslinger Bundestagsabgeordneten Markus Grübel steht fest: Ja, die GroKo hält bis 2021. Für die Restlaufzeit dieser Koalition mit der SPD wünscht er sich, dass die CDU weniger kritisch mit der eigenen Arbeit umspringt. Was Grübel jedoch noch wichtiger ist: „Der Zusammenhalt in der Gesellschaft muss gestärkt werden.“ Eine gute Möglichkeit, dies zu erreichen, sieht der Bundestagsabgeordnete in einem Gemeinschaftsjahr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen

Wasser wird im Sommer zu rarem Gut

Ein Strukturgutachten soll der Gemeinde Köngen Wege aufzeigen, wie künftig mit der Ressource Wasser umgegangen wird

Im vergangenen Jahr wurde das Wasser in Köngen so knapp, dass der Bürgermeister die Bevölkerung bat, den Wasserverbrauch einzuschränken.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen