Schwerpunkte

Wendlingen

Buslinie 196 sorgt für Diskussionen

08.07.2017 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ist eine Haltestelle am Straßenrand für Schüler der Kirchrainschule zumutbar? – Gemeinde erwartet mehr Schüler aus Nürtingen

Seit 1. Juli fährt die Buslinie 196 zwischen Wendlingen, Oberboihingen und Nürtingen. Am Mittwoch diskutierten die Gemeinderäte über die Haltestelle an der Kirchrainschule.

Eine Haltestelle auf dem Parkplatz oder am Straßenrand – darüber gingen die Meinungen der Gemeinderäte auseinander. Foto: sg
Eine Haltestelle auf dem Parkplatz oder am Straßenrand – darüber gingen die Meinungen der Gemeinderäte auseinander. Foto: sg

OBERBOIHINGEN. Bereits in der Sitzung im Mai befassten sich die Gemeinderäte mit der Buslinie 196, die seit 1. Juli auch die Kirchrainschule anfahren wird. Damals war bei einer Enthaltung beschlossen worden, die Haltestelle auf den Parkplatz vor der Sporthalle zu legen. Doch diese Entscheidung ist offenbar hinfällig. Wie Hauptamtsleiter Bernd Edele in der Sitzung am Mittwochabend mitteilte, müsse die Haltestelle auf dem Parkplatz aufgegeben werden, weil Linien-Busverkehr nicht auf dem Schulgelände stattfinden dürfe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen