Schwerpunkte

Wendlingen

Bushaltestelle soll verlegt werden

19.05.2010 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ludwig-Uhland- und Anne-Frank-Schule werden nicht mehr angefahren: Stattdessen einseitige Haltestelle in der Kapellenstraße

Für reichlich Aufregung hat die geplante Verlegung der Bushaltestelle von der Ludwig-Uhland-Schule in die Kapellenstraße gesorgt. Umso mehr, als schon mal zwei provisorische Haltestellen vorweg eingerichtet wurden. „Angefahren wurden sie allerdings nie“, bezeugt Fred Schuster, zuständig für die Ordnungsverwaltung und die Verkehrsbehörde auf Nachfrage unserer Zeitung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen