Schwerpunkte

Wendlingen

Bund und Gemeinden

11.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Informieren, diskutieren, sich austauschen und eine gemeinsame Linie finden: Unter der Überschrift Gesprächskreis Bundestag und Gemeinderat treffen sich der Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Esslingen, Markus Grübel, und die örtlichen CDU-Fraktionen in den Gemeinderäten. Zur Debatte stehen bei den Treffen aktuelle politische Themen. Ein Negativ-Beispiel für die Zusammenarbeit von politischen Entscheidungsträgern auf verschiedenen Ebenen sind die vorläufig gescheiterten Kooperationsverhandlungen der Kliniken im Landkreis Esslingen. Markus Grübel: Wir alle wollen für die Bürger das optimale Ergebnis erreichen. Der Abgeordnete ist überzeugt: Wenn wir vor Ort zusammenarbeiten, können wir gemeinsam viel bewegen. Die besonderen Kenntnisse der örtlichen Gemeinderäte seien von unschätzbarer Bedeutung. Themenschwerpunkt im Gesprächskreis ist zurzeit die Verkehrsbedarfsermittlung für den Raum östlich von Stuttgart, soweit sie den Bundestags-Wahlkreis Esslingen betrifft. Weiter geplant ist eine ausführliche Erörterung der Kinderbetreuung, insbesondere der Ausbau der Kleinkindbetreuung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen