Wendlingen

Bummeln und Einkaufen im Lichterglanz

21.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Abend der 1000 Lichter am kommenden Freitag, 22. November, ist in der Wendlinger Innenstadt einiges geboten

WENDLINGEN (sg). Stimmungsvoll wird die Stadt am kommenden Freitag, 22. November, erleuchtet sein. Denn der „Abend der 1000 Lichter“ läutet ja die Vorweihnachtszeit ein. Bis 21 Uhr nehmen sich die Einzelhändler der Geschäfte zwischen Albstraße und Brückenstraße, entlang der Unterboihinger oder der Kirchheimer Straße Zeit für ihre Kunden, um ihnen Inspiration für eine gelungene Advents- und Weihnachtszeit zu geben.

Los geht es um 17 Uhr mit der Bläserjugend, die mit ihren Instrumenten durch die Stadt ziehen wird. Ab 17.30 Uhr sind die kleinen Gäste zum Ponyreiten auf dem Marktplatz eingeladen.

Der Chor des Robert-Bosch-Gymnasiums teilt sich auf und zieht ab 18 Uhr in kleinen Gruppen durch die Stadt. Weiße Laternen zeigen an, wo die Schüler singen werden. Zum Finale treffen sie sich, um ab 20 Uhr auf dem Marktplatz als Chor aufzutreten.

Neu ist in diesem Jahr der Laternenumzug der Kindergärten. Ab 18.30 Uhr ziehen die Kinder durch die Unterboihinger Straße und singen zum Abschluss auf dem Marktplatz. Der ist um 20 Uhr Schauplatz einer spektakulären Show der Feuermaler von „Art and Flames“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen