Wendlingen

Bürkle kommt für Lottermann

16.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Wendlinger SPD hat der Vorsitzende gewechselt

Simon Bürkle pm
Simon Bürkle pm

WENDLINGEN (pm). Nach 18 Jahren als Vorsitzender trat Ansgar Lottermann bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wendlingen nicht mehr als Ortsvereinsvorsitzender an. „Nachdem ich meine Volljährigkeit als Vorsitzender erreicht habe, ist es jetzt an der Zeit, Platz für neue Ideen zu machen“, so Lottermann.

Für sein Engagement dankten ihm die anwesenden Mitglieder in zahlreichen Wortbeiträgen und mit lang anhaltendem Beifall. Ganz verzichten muss der Ortsverein jedoch nicht auf seine Expertise, so bleibt Lottermann als Fraktionsvorsitzender der Wendlinger Sozialdemokraten und stellvertretender Vorsitzender weiter aktiv. Zum neuen Vorsitzenden wählten die Mitglieder einstimmig den 24-jährigen Arbeitsvermittler und bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Simon Bürkle. „Nach zwei Perioden als mein Stellvertreter und fast zehn Jahren aktiver Mitarbeit im Ortsverein haben wir mit Simon Bürkle einen guten Nachfolger gefunden, der den Ortsverein erfolgreich in die nächsten Wahlen führen kann“, sagte Lottermann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 74% des Artikels.

Es fehlen 26%



Wendlingen