Schwerpunkte

Wendlingen

Bürgerverein im Hohenheimer Garten

04.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Professor Dr. Steiner, ein profunder Kenner der Hohenheimer Geschichte, verstand es exzellent, die über vierzig Teilnehmer des Bürgervereins aus Wendlingen bei der Besichtigung des Exotischen Gartens der Universität Hohenheim auf eine Zeitreise in die Vergangenheit mitzunehmen. Er zog die Teilnehmer in seinen Bann und die über zwei Stunden dauernde Führung ging viel zu schnell vorüber. Steiner versprach Heinz Benz, dem Vorstand des Bürgervereins, 2014 die Zeitreise in die Vergangenheit zu wiederholen, aber dann mit dem Botanischen Garten der Universität Hohenheim. pm

Wendlingen