Schwerpunkte

Wendlingen

Bürgerseen und Bikepark geöffnet

11.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch Skaterplätze wieder offen – Es gibt Bedingungen für die Nutzung

KIRCHHEIM (pm). Nachdem in dieser Woche die Spielplätze in Kirchheim unter Auflagen für die Nutzung freigegeben wurden, gibt die Stadtverwaltung nun ab heute, Montag, 11. Mai, auch den Bikepark, die Skaterplätze sowie die Bürgerseen wieder frei.

Die Pressemitteilung der Stadt Kirchheim dürfte die Biker freuen: die Sommersaison auf dem Kirchheimer Bikepark kann beginnen. Ab dieser Woche ist es wieder möglich, die Dirtlines, den Pumptrack oder die Minirampe für Skateboarder zu nutzen.

Um die notwendigen Abstands- und Hygienevorgaben einhalten zu können, müssen allerdings besondere Regeln beachtet werden. Der Bikepark ist aufgrund der Corona-Regelungen nicht frei zugänglich: Wer ihn nutzen möchte, muss sich vorab einen festen Termin reservieren. Die Mitarbeiter des Mehrgenerationenhaus Linde betreuen im Auftrag der Stadt die Öffnungszeiten und vergeben die Termine.

Täglich, auch am Wochenende, können von 14 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer (01 76) 56 85 72 49 Termine reserviert werden. Bei Regen bleibt der Bikepark geschlossen. Die Nutzung ist weiterhin kostenlos. Es besteht Helmpflicht. Weitere Schutzausrüstung wie Radhandschuhe sowie Gelenk- und Rückenschützer werden empfohlen. Auch die Skateranlage am Freibad ist wieder geöffnet. Auch hier gilt: Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 80% des Artikels.

Es fehlen 20%



Wendlingen