Schwerpunkte

Wendlingen

Bürgerschaftliches Projekt: Bürgerbus startet

13.05.2015 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ende Juni soll der Bürgerbus in Oberboihingen erstmals fahren – Testphase von einem Jahr – Gesucht werden ehrenamtliche Fahrer

Wenn alles klappt, dann kann bis Ende Juni der Bürgerbus in Oberboihingen starten. Finanzielle und organisatorische Hürden sind inzwischen genommen, jetzt fehlen nur noch die ehrenamtlichen Fahrer.

WENDLINGEN. Georg Adam, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Leben, und Ramona Koch, stellvertretende Geschäftsführerin der Behinderten-Förderung-Linsenhofen in Oberboihingen, stellten dazu die Konzeption vergangene Woche im Gemeinderat vor.

Die Idee des Bürgerbusses für Oberboihingen geht auf Georg Adam zurück. Zusammen mit der Behindertenförderung lässt sich das Projekt Bürgerbus jetzt auch realisieren. „Die Hilfe kommt diesmal von der Behindertenseite“, freut sich Georg Adam.

6000 Euro jährliche Kosten werden durch die Gemeinde Oberboihingen gedeckt. Die Behindertenförderung stellt eine Begleitperson, die beim Einsteigen und falls erforderlich beim Einkaufen behilflich ist. Außerdem hofft Georg Adam auf weitere Einnahmen durch Werbepartner, deren Werbung auf dem Bus angebracht werden soll.

Als wesentliches Moment für die Einrichtung eines Bürgerbusses nannte Adam, dass damit ein Beitrag zur Selbstständigkeit und Mobilität von älteren Menschen geleistet werden könne. Somit könnten sich auch betagte Menschen weiterhin selbst versorgen. Ebenso spielt auch der Inklusionsgedanke eine Rolle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen