Schwerpunkte

Wendlingen

Bürgerbus nach Dorog

05.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lu). Aufgrund krankheitsbedingter Absagen sind Plätze im Bürgerbus des Freundeskreises Dorog-Wendlingen nach Dorog unter dem Motto Wandern und Kultur frei geworden. Die Reise findet vom 20. bis 25. September statt, und im Programm sind unter anderem wie immer Budapest mit Stadtführung und eine Donau-Schifffahrt. Dann gehts nach Kecskemét mit Puszta-Programm und in den Nationalpark Donau-Ipoly mit einer kleinen Wanderung. An einem Tag ist die Gruppe dann in der Gegend zwischen Környe und Tatabánya. Übernachtet wird im Zwei-Sterne-Hotel Oktáv bei Esztergom. Die Fahrt wird mit einem Reisebus durchgeführt. Reiseleiterin Mathilde Zaha hat sich noch manches einfallen lassen und das Kulinarische kommt dabei auch nicht zu kurz. Wer Lust hat mitzufahren, kann sich informieren und anmelden bei Günter Lutz, Telefon (0 70 24) 5 52 08 (angemeldete Teilnehmer, die ihr Auto in der Tiefgarage über die Tage parken möchten, sollten sich wegen eines Parkausweises ebenfalls melden).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen