Schwerpunkte

Wendlingen

Buchpräsentation verschiebt sich

27.06.2015 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Band zu „75 Jahre Wendlingen am Neckar“ erscheint Ende des Jahres

WENDLINGEN. So langsam rückt das Stadtjubiläum „75 Jahre Wendlingen am Neckar“ immer näher.

Dieser Tage sind die Einladungen der Stadt zum Festakt am 9. Juli rausgegangen. Die Empfänger werden gestutzt haben, als sie das Programm zur Einladung gelesen haben. Entgegen der Ankündigungen ist von einer Publikation aus der Schriftenreihe zur Stadtgeschichte nun nicht mehr die Rede. Der Band mit dem Titel „Wendlingen am Neckar – Zwangsheirat oder Vernunftehe? Die Vereinigung zweier Gemeinden im NS-Staat 1940“ hätte im Juli erscheinen und beim Festakt in feierlichem Rahmen erstmals präsentiert werden sollen.

Ebenso vermisst man im Programm den ebenfalls angekündigten Festvortrag mit Dr. Gerhard Hergenröder, stattdessen liest man den Namen eines anderen Historikers. Was ist geschehen?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen