Wendlingen

Brunnenbau hat erste Priorität

01.08.2009, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum 9. Mal ist der nigerianische Pfarrer und Dekan Kenneth Nwokolo in der Katholischen Kirchengemeinde

Wenn wir hier den Lichtschalter drücken, dann geht das Licht an, wenn wir den Wasserhahn aufdrehen, fließt sauberes Wasser. Woran wir im Alltag kaum einen Gedanken verschwenden, ist in Afrika eine Frage des Überlebens. Dekan Dr. Kenneth Nwokolo weiß, wovon er spricht, seit November hat er eine neue Kirchengemeinde, wo es am Notwendigsten fehlt.

WENDLINGEN/KÖNGEN. Seit gut einer Woche ist Pfarrer und Dekan Kenneth Nwokolo aus Nigeria wieder in Wendlingen, wo er die Urlaubsvertretung von Pfarrer Paul Magino angetreten hat. Der „Sommerpfarrer“, wie ihn Kirchengemeinderätin Irmgard Straub nennt, ist für mehrere Wochen in der Katholischen Kirchengemeinde St. Kolumban in Unterboihingen. „Für uns ist es immer ein Geschenk, wenn Pfarrer Nwokolo da ist“, freut sich Irmgard Straub.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen