Schwerpunkte

Wendlingen

Broadway-Feeling in Wendlingen

06.11.2017 00:00, Von Irina Korff — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei „It’s Showtime“ der Musikschule Köngen-Wendlingen im Treffpunkt Stadtmitte wurde ein Hotel zur musikalischen Bühne

„It’s Showtime“ hieß es am Freitag- und Samstagabend im Treffpunkt Stadtmitte. Schüler und Lehrer der Musikschule Köngen-Wendlingen brachten eine große Unterhaltungsmusik-Show auf die Bühne, mit Welthits aus Filmen und Musicals, Pop, Swing und Jazz.

Supercalifragilisticexpialigetisch – der Zungenbrecher bei Mary Poppins war für die Sänger der Gesangsklasse kein Problem. Foto: Korff
Supercalifragilisticexpialigetisch – der Zungenbrecher bei Mary Poppins war für die Sänger der Gesangsklasse kein Problem. Foto: Korff

WENDLINGEN. Der Publikums-Andrang war an beiden Abenden groß. Ein immenses Aufgebot an Musikern und Tänzern gewährleistete einen tollen Showabend. Mitwirkende waren Schüler und Lehrer der Musikschule Köngen-Wendlingen, die Basement-Big-Band, große und kleine Vokal- und Instrumental-Gruppen, Kinder- und Jugendchor und das sinfonisch erweiterte Kammerorchester. Das gewaltige musikalische Spektakel stand unter der Leitung von Jörg Dobmeier und Martin Schmelcher. Die Gesamtleitung hatte Jörg Dobmeier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen