Schwerpunkte

Wendlingen

Blaustrümpflerweg

19.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (pl). Der Schwäbische Albverein Unterboihingen lädt zu einer Halbtageswanderung um Heslach am Sonntag, 21. September, ein. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr am Bahnhof Wendlingen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es ab Wendlingen (Abfahrt 13.10 Uhr) nach Stuttgart zum Marienplatz. Von dort geht die Wanderung mit einem Anstieg auf die Karlshöhe und weiter zum Südheimer Platz. Dort bieten sich Aussichtspunkte auf den Stuttgarter Süden und Westen an. Mit der historischen Standseilbahn (1928) geht es auf den gegenüberliegenden Hang des Talkessels. Vom Waldfriedhof verläuft der Weg, vorbei am Dornhaldenfriedhof und auf weiten Strecken im Wald, zurück zur Haltestelle Haigst. Mit der Zahnradbahn, auch „Zacke“ genannt, geht es zurück über den Marienplatz nach Wendlingen. Die Dauer der Wanderung beträgt zirka zweieinhalb Stunden. Eine Einkehrmöglichkeit ist nicht gegeben. Die Führung leitet die Familie Markus und Gabi Benz und sie freut sich auf rege Beteiligung. Gäste sind wie immer willkommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen