Schwerpunkte

Wendlingen

Blasmusik und A-cappella-Gesang

21.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Matinee von D’LauterBläser und die „Boys of Voice“ kamen gut an

WENDLINGEN (pm). Zu einer Matinee mit traditioneller Blasmusik und einem Auftritt der A-cappella-Gruppe „Boys of Voice“ waren kürzlich etwa 170 Gäste ins katholische Gemeindezentrum St. Georg gekommen. Mit der Matinee gibt die Band D’LauterBläser schon fast traditionell den Startschuss für die Saison.

Die frisch und live dargebotenen Beiträge zeigten, dass das Publikum natürliche, kleine, menschlich normale Unsicherheiten im Zusammenwirken oder in der Darstellung gegenüber der zum Perfektionismus ausartenden, ständig in Funk und Fernsehen dargebotenen Play-back-Musik akzeptiert und honoriert.

Wie angekündigt präsentierten D’LauterBläser das Jahresprogramm mit ihrer Eröffnungspolka. Mit dem Blumenmädchen-Walzer und der Gute-Laune-Polka kam der Frühling in den Saal. Auch der „Spaziergang zu zweit“, den die Solisten Helmut Kopf und Werner Fiess darboten, oder die „Spatzenpolka“ von den Klarinettisten Waldemar Götz und Reinhold Winker, zeigten, wie viel Spaß Blasmusik machen kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen