Schwerpunkte

Wendlingen

Besuchsdienstangebot

06.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (efs). Unter dem Motto „Wir haben Zeit für Sie“ startet das Besuchsdienstprojekt der Evangelischen Kirchengemeinden Wendlingen und Unterboihingen zusammen mit dem Diakonieverein Wendlingen. Nach dem erfolgreichen Einführungsseminar gibt es jetzt einige Ehrenamtliche, die sich in dieser Sache engagieren.

Sie werden regelmäßig in ihrer Aufgabe begleitet, geschult und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Vieles hat sich in unserer Zeit und Gesellschaft verändert: Es gibt neue Gesetze, die Pflegeversicherung und unterschiedliche Betreuungsformen. Bei allen Veränderungen scheint Zeit Mangelware zu sein. Dem soll mit diesem Besuchsdienst entgegengewirkt werden. Menschen, die gerne einen Besuch möchten, weil sie einsam sind oder durch Krankheit das Haus nicht mehr oder nur begrenzt verlassen können, oder die einfach jemanden zum Zuhören brauchen, dürfen sich gerne melden bei der Leiterin des Projektes Diakonin Schoch-Fischer unter Telefon (0 70 24) 5 44 47. Die Besuchsdienstsprechzeit ist mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Bismarckstraße 9. Sie übernimmt den Erstbesuch. Danach vermittelt sie eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die/der Sie dann regelmäßig besucht. Das Angebot ist kostenlos. Es ist auch keine Konkurrenz zu anderen Sozialdiensten und es werden keine Pflege- oder Haushaltstätigkeiten übernommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Wendlingen