Schwerpunkte

Wendlingen

Besucheransturm gibt

18.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN(gki). Ein tolles Geburtstagsgeschenk, bedankte sich Hansjörg Fritz am Sonntag vor dem letzten Auftritt bei Martin Schmelcher vom Musikverein Wendlingen und bei Jörg Dobmeier von der Musikschule Köngen-Wendlingen. Unglaublich, was für ein Zusammenschluss verschiedener Kulturtreibender, schwärmte Fritz. Das Cross-over-Projekt Rock meets Blech am Nachmittag gehörte zu den besonderen Ereignissen beim Festival. Und weil der Zeltspektakel-Chef schon beim Loben war, da bedankte er sich auch noch gleich bei der Gemeinde Köngen und der Stadt Wendlingen, die in diesem Jahr zum Seespektakel Ende Juni erstmals auf eine Rechnung verzichtet hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit