Schwerpunkte

Wendlingen

Besonderes Angebot bei TRAM

07.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Bei TRAM, dem Treffpunkt für alleinerziehende Menschen in Kirchheim, gibt es an den kommenden beiden Donnerstagen wieder ein besonderes Programm. Am 9. Februar: Dienstleistungen tauschen statt bezahlen. Frau Schnitzler vom „Tauschring“ informiert über das Konzept des „Tauschens“. Am 16. Februar: Sarah Steigerwald „Wohlfühlnachmittag mit Pflege- und Schminktipps“ – wie bringe ich meine Schokoladenseiten mit einfachen und zeitsparenden Tricks zum Vorschein? – Der Treffpunkt für alleinerziehende Menschen findet, mit Ausnahme der Schulferien, jeden Donnerstag von 16 bis 19 Uhr in den Gemeinderäumen der Zionskirche in der Armbruststraße 23 in Kirchheim statt. Neben Information und Beratung bietet TRAM den Austausch mit anderen Betroffenen, eine altersgerechte Kinderbetreuung, interessante Referentenvorträge und auch viel Spaß miteinander. Alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern sind willkommen. Die Diplom-Sozialpädagogin Brigitte Rösiger berät und informiert über alle Fragen, die im Zusammenhang mit dem Thema „alleinerziehend“ stehen. Terminvergabe und Info unter Telefon (01 63) 2 46 72 44, E-Mail: tram-roesiger@gmx.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen